schriftzug
Home
Wohnwagen
Preise
Grundrisse
Ausstattung
Tips

Wohnwagen-Anhänger Vermietung

logo_bunt

               Tempo 100 in Deutschland:

Die „Dritte Verordnung zur Änderung der 9. Ausnahmeverordnung zur Straßenverkehrsordnung“, so die offizielle Bezeichnung, ermöglicht bis 31.12.2010 Caravan-Besitzern auf Autobahnen und autobahnähnlichen Kraftfahrstraßen Tempo 100 zu fahren. Unsere Mietwohnwagen bringen die notwendigen Voraussetzungen für Tempo 100 mit.

Das Zugfahrzeug muss folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Die zulässige Gesamtmasse des Zugfahrzeugs darf nicht größer als 3,5 t sein.
  • Die Stützlast der Kombination ist an der größtmöglichen Stützlast des Zugfahrzeugs oder des Anhängers zu orientieren, wobei als Obergrenze der jeweils kleinere Wert gilt.
  • Die zulässige Gesamtmasse des Caravans darf die Leermasse des Zugfahrzeugs nicht übersteigen (Faktor 1,0).

                               Regelung zur Maut:

            Für Zugfahrzeuge bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht: „Pickerl“ ist notwendig für:               SCHWEIZ: Auto: ja    Wohnwagen: ja        ÖSTERREICH:       Auto: ja    Wohnwagen: nein

Für Kleinlaster etc über 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht gelten eigene Regeln: bitte bei ADAC etc. erkundigen.( Info Stand 10/2006)

Kontakt:

Tel: 089-8577623 Fax:089-89979466        

mailbird

Stand:01/2010